Chorverbandstag des Chorverbands NRW wählt sein neues Präsidium!

Das neue Präsidium des CV NRW mit dem ersten Gratulanten Christian Wulff, Präsident des Deutschen Chorverbands. (Foto: Finn Löw)
(v.l.n.r.: Christoph Krekeler, Vizepräsident „Recht“, Werner Middendorf „Ehrenschatzmeister“, Christian Wulff, Präsident des DCV, Regina van Dinther, Präsidentin des CV NRW, Prof. Dr. Hans Frambach, Vizepräsident „Finanzen“, Claudia Rübben-Laux, Landeschorleiterin, Rolf Schmitz-Malburg, Präsidiumsmitglied “ Kommunikation/Bildung“, Thorsten Potthoff, Präsidiumsmitglied Sängerjugend im CV NRW, Willi Kastenholz, stellv. Landeschorleiter, Nicole Kupitz, Präsidiumsmitglied „Organisation)

Rund 80 Delegierte der Sängerkreise und regionalen Chorverbände aus ganz Nordrhein-Westfalen wählen auf dem Chorverbandstag in Herdecke ein neues Präsidium.

In jeweils nur einem Wahlgang und mit überwältigenden Mehrheiten wurde das gesamte Präsidium des Chorverbands NRW im Amt bestätigt: Regina van Dinther als Präsidentin, Christoph Krekeler als Vizepräsident „Recht“, Claudia Rübben-Laux als „Landeschorleiterin“ und als deren Stellvertreter Willi Kastenholz. Neu im Amt als Vizepräsident „Finanzen“ ist nun Prof. Dr. Hans Frambach; sein bisheriges Ressort „Kommunikation/Bildung“ wird ab sofort vom neuen Präsidiumsmitglied Rolf Schmitz-Malburg übernommen. Ebenfalls neu im Präsidium ist Nicole Kupitz, sie trägt nun Verantwortung für das Ressort „Organisation“. Ohne Neuwahl im Präsidium verbleiben Thorsten Potthoff, der als Vertreter der Sängerjugend im CV NRW gewähltes Mitglied im Präsidium ist, ebenso Werner Middendorf als Ehrenschatzmeister.

Chorverbandstag des Chorverbands NRW wählt sein neues Präsidium! weiterlesen

Chorhaus sucht Chorleiter

Das Chorhaus Michael in Dormagen sucht ab 1.12.2019 als Nachfolge für den Ruhestand wechselnden bisherigen Stelleninhaber einen hauptberuflichen Chorleiter.

Schwerpunkt der Tätigkeit wird neben dem Organistendienst in unserer katholischen Kirchengemeinde die musikalische Leitung der Kinderchöre sowie als Unterstützung unseres Kantors die Mitarbeit bei der kirchenmusikalischen Erwachsenenchorarbeit im Chorhaus sein. Darüber hinaus erfolgt eine Mitarbeit in der Chorhausleitung.

Anzeige Chorleiter_LV (PDF)

Workshop Kinderchorleitung im Chorhaus St. Michael

„Früh übt sich, …“ – getreu diesem Motto bietet das Chorhaus St. Michael Dormagen Chöre für Singbegeisterte ab dem Vorschulalter an. Ein Herzstück der Nachwuchsarbeit sind die Chöre für Kinder im ersten bis fünften Schuljahr. In seinem Workshop wird sich Robert Göstl speziell diesem Segment widmen und zusammen mit Studierenden der Hochschule für Musik und Tanz Köln Probentechniken vorstellen und das Thema Stimmbildung im Kinderchor beleuchten. Workshop Kinderchorleitung im Chorhaus St. Michael weiterlesen

Neues Ensemble im Rheinkreis

Wir freuen uns diese Einladung von Kantor David Jochim weiterzugeben:
Herzliche Einladung zum Mitsingen!

Liebe Sängerinnen und Sänger,
ich möchte im Februar die Kantorei Norf-Nievenheim gründen. Herzlich eingeladen sind alle interessierte Sängerinnen und Sänger ab 16 Jahren. Die Kantorei wird regelmäßig Gottesdienste und Konzerte gestalten, das Repertoire wird aus leichteren bis anspruchsvolleren Werken der Kirchenmusik bestehen, wir werden auch die ein oder andere Bachkantate einstudieren. Neues Ensemble im Rheinkreis weiterlesen

Bestandserfassung 2019 für die Mitgliedsvereine/ -chöre des ChorVerbandes NRW

Die Bestandserfassung 2019 ist im Zeitraum vom 15.02. bis 31.03.2019 mit den „personenbezogenen Daten“ von allen Chören unter www.cvnrw.de zu aktualisieren.

Mit dem Stichtag 31.03.2019 muss die Datenerfassung abgeschlossen sein, da auch der Deutsche Chorverband den Abschluss per Stichtag beschlossen hat!

Wichtig ist, dass die Bestandserfassung in diesem Jahr erst ab 15.02.2019 möglich ist. Bitte die vorhandenen Angaben aktualisieren bzw. „per Klick“ bestätigen, auch wenn sich im Mitgliederbestand keine Veränderungen ergeben haben. Aus den eingetragenen Angaben werden die Zahlen automatisch für die
Chorebene = Altersstatistik und die
Vereinsebene = Beitragsberechnung
übernommen.

Endlich mal etwas, was praxisnah ist

„Stimmbildung im Alltag – auch das noch!‟
Wer mit Kindern singt, steht in großer Verantwortung, denn kein anderes menschliches Organsystem ist so beeinflussbar wie die Kinderstimme.
Diese Fortbildung ist auf den praktischen Bedarf im Alltag fokussiert. Nicht die Musiktheorie, sondern der richtige Gebrauch der Stimmen der Kinder und die Begeisterung der Kinder zum Singen stehen im Vordergrund.

Näheres zu dieser Fortbildung, die am 01.12.2018 und am 12.01.2019 startet, finden Sie unter Termine auf unserer Website.

Die Fortbildungen werden für Lehrkräfte der Primarstufe angeboten, die fachfremd Musik unterrichten und für Pädagogisches Fachpersonal aus der OGS.

Lehrgang gestartet

Heute morgen sind 14 Chorbegeisterte aus ganz NRW nach Dormagen aufgebrochen, um sich in den kommenden dreizehn Monaten als Chorleiter qualifizieren zu lassen. Der Lehrgang, durchgeführt von den Dozenten Prof. Fritz ter Wey und Willi Kastenholz, wird getragen durch den Chorverband NRW, die Landesmusikakademie NRW, den Chorverband Düsseldorf und den Sängerkreis Neuss.

Wir wünschen viel Erfolg!

Foto_Michael_Vitz_008
Foto_Michael_Vitz_001
dav
Foto_Michael_Vitz_002
Foto_Michael_Vitz_007
Foto_Michael_Vitz_005
Foto_Michael_Vitz_006
Foto_Michael_Vitz_004

Jubilarehrung 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Sänger,

auch 2018 möchten wir die Jubilare im Sängerkreis Neuss in einem festlichen Akt ehren und mit ihnen die lange Zugehörigkeit zu einem Chor und die gemeinsame Singleidenschaft feiern.

So laden wir unsere Jubilare und ihre Angehörigen, sowie alle Chorleiter und Sänger am

Samstag, den 17.11.2018 ins
Liedberger Landgasthaus,
Landstr. 19, 41352 Korschenbroich – Liedberg.

Ab 14:30 Uhr heißen wir alle Gäste mit einem Umtrunk willkommen und begehen um 15 Uhr den Festakt mit der Verleihung der Urkunden. Im Anschluss freuen wir uns auf einen geselligen Ausklang bei Kaffee und Kuchen.

Meldungen zur Ehrung werden noch bis 30. September 2018 von der Geschäftsstelle unter Gerd.Peiffer@saengerkreis-neuss.de oder Telefon 0 21 82 / 62 12 entgegengenommen.

Neulich in der Alten Schule

Für den dritten Workshop „Guter Groove, super Sound“ hat die Sopranistin Sarah Schnier einen von ihr selbst für mehrstimmigen Chor gesetzten Popsong „Dancing on my own“ mitgebracht.

TO9A3547
TO9A3552
TO9A3549
TO9A3557
TO9A3645
TO9A3575
TO9A3622
TO9A3606
TO9A3598
TO9A3615
TO9A3652
TO9A3643
Neulich in der Alten Schule weiterlesen

Qualifikationslehrgang Chorleitung

Der ChorVerband NRW hat 2012 einen „Qualifikationslehrgang Chorleitung“ ins Leben gerufen und die Dozenten Prof. Fritz ter Wey (Aachen) und Willi Kastenholz (Köln) mit der Durchführung beauftragt. Die Lehrgänge werden dezentral in Zusammenarbeit mit einem regionalen Chorverband angeboten. Die Teilnehmer sollen durch den Kurs in die Lage versetzt werden, in ihren Chören dem Chorleiter zu assistieren (z. B.: Einstudieren einzelner Chorstimmen; Nachdirigate; Übernahme des „Einsingens“). Weitergehend sollen die Teilnehmer auch eigene Einstudierungen und selbständige Dirigate übernehmen können (vom ASSISTENTEN zum DIRIGENTEN).

Der Chorverband Düsseldorf und der Sängerkreis Neuss sind stolz, diese Fortbildungs-Initiative gemeinsam für die Region in 2018/2019 unterstützen zu dürfen. Beide Dozenten sind enorm engagiert und freuen sich auf die guten Bedigungen, die die Rheinische Chorakademie in Knechtsteden für musikalische Fortbildungen bietet. Für die Chöre der Region keine alltägliche Chance, eigenen „Chorleiter-Nachwuchs“ zu gewinnen oder zu fördern; welcher Chorleiter kann keine Unterstützung brauchen? Qualifikationslehrgang Chorleitung weiterlesen

Mal wieder in die Alte Schule!

Der dritte Workshop in diesem Jahr mit Sarah Schnier findet nach Knechtsteden und der Aula des Korschenbroicher Gymnasiums nun in der „Alten Schule“ in Korschenbroich statt.

Am Samstag, 16.06.2018, von 9:30 bis 13:00 Uhr wird das Haus in der Steinstrasse 18 nie dagewesene Klänge erleben. Anmeldungen ab sofort per Mail an anmeldung@rheinchor.de

Hier alle Details

Ihr seid das Metronom!

Trotz der sommerlichen Temperaturen konnte die Gesangspädagogin Sarah Schnier am Samstagmorgen eine stattliche Teilnehmerzahl in der Aula des Korschenbroicher Gymnasiums zum „Workshop PopChor – Guter Groove, super Sound!“ begrüßen. Ihr seid das Metronom! weiterlesen

Datenschutz im Chor, Info-Abend 17.5.2018

Das Thema Datenschutz wirbelt derzeit die Vereinwelt auf.

Auf Einladung des Chorverbandes Düsseldorf, des Sängerkreises Duisburg / Dinslaken und des Sängerkreises Neuss wird Rechtsanwalt Christoph Krekeler, Präsidiumsmitglied des Chorverband NRW, eine Informationsveranstaltung zum Thema neue Datenschutz-Grundverordnung, die am 25.05.2018 in Kraft tritt und insbesondere zu den relevanten Aspekten für Vereine durchführen. Datenschutz im Chor, Info-Abend 17.5.2018 weiterlesen

Übungen für meinen Alltag

Am vergangen Samstag durfte ich am Sängerkreis-Workshop „Stimmpflege und Körperarbeit nach der Feldenkrais-Methode“ teilnehmen. Gehalten wurde dieser in den Räumen der Rheinischen Chorakademie Knechtsteden von Erich Theis, einem lizenzierten Feldenkrais-Lehrer und Dozenten an der Robert-Schumann-Musikhochschule Düsseldorf.

Wie bei Sängerkreis-Workshops üblich wurden wir 30 Minuten vor Beginn des Workshops bei einer Tasse Kaffee und einem kurzweiligen Kennenlernen von Regina Saus, der Kreischorleiterin des Sängerkreises Neuss, begrüßt, bevor wir knapp 40 Teilnehmer, bepackt mit Iso-Matten, Wolldecken, Kissen, Kuschelsocken, etc. unseren Weg in den wunderschönen Friedrich-Spee-Saal antraten. Hierbei handelt es sich um eine ehemaligen Kapelle, die erst vor 2 Jahren aufwendig renoviert und zu einem kleinen Konzertsaal umfunktioniert wurde. Übungen für meinen Alltag weiterlesen