Kinderchor Dormagen-Innenstadt

Die Proben unter Leitung von Musiklehrerin Angelika Manderscheid finden im Römerhaus an St. Michael in Dormagen-Innenstadt statt. Wir hoffen, dass auch viele Kinder aus der Dormagener Innenstadt, aus Rheinfeld und natürlich weiterhin aus Horrem an unseren Proben teilnehmen werden.

Kinderchor Dormagen-Innenstadt weiterlesen

Studentenchor Chorhaus St. Michael Dormagen

Internetseite des Chores: http://www.chorhaus-dormagen.de

Jugendchor St. Michael Dormagen

Internetseite des Chores: http://www.chorhaus-dormagen.de/jugendchor-st-michael.html

REJOICE e.V., Nievenheim

Internetseite des Chores: http://www.rejoice-dormagen.de/

moderne Chormusik aus Dormagen

Der Name ist Programm: „Rejoice! “ – „Freut Euch!“
Seit 1969 ist der Chor „Rejoice! e.V.“ – vormals „Jansen Swingers“
ein musikalisches Markenzeichen für Dormagen.
Mit dem Chorleiter Ingolf Schiefelbein gab sich der Chor den Namen „rejoice!“
Seit 2014 leitet die Musikpädagogin Brigitte Vedder den Chor. Sie ist auch begeisterte Sängerin und motiviert uns in den Proben durch Entspannungs- und Stimmübungen, die unterhaltend sind und unseren Gesang verbessern.
Unser musikalischer Schwerpunkt ist moderne Musik.
Wir singen begeistert Rock, Pop, Spirituals, Jazz, Swing, Musical- und Filmmelodien.

Proben: mittwochs 19:30 bis 21:30 Uhr, Kreuzkirche 41542 Dormagen-Nievenheim, Bismarckstraße

Flyer REJOICE SINGT 2018 PDF

GOOD NEWS Gospels and more

Internetseite des Chores: https://www.good-news.de/

Bei Good News steht der Spaß am Singen und der Musik im Vordergrund. GOOD NEWS Gospels and more weiterlesen

Da Capo – Junger Chor St. Katharina Hackenbroich

Internetseite des Chores: http://www.chorhaus-dormagen.de/da-capo.html

Jugendchor am Norbert-Gymnasium

Frauenchor ‚Liederfreude‘ 1982, Nievenheim

Kammerchor an der Basilika Knechtsteden e.V.

Internetseite des Chores: http://kammerchor-an-der-basilika-knechtsteden.de/

Der Kammerchor an der Basilika Knechtsteden wurde im Frühjahr 1989 von Bert Schmitz gegründet, der ihn seitdem leitet. Um die historische Aufführungspraxis zu pflegen, hat sich das Ensemble zur Aufgabe gemacht, Musik von der Renaissance bis zur Frühklassik authentisch aufzuführen. Außerdem fühlt sich der Chor der polyphonen Vokalmusik aus allen Epochen verpflichtet.