Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop Chormethodik, Einstudierung II

1. April 2017 um 10:00 - 13:00

für Chorleiter und engagierte Sänger mit Fritz ter Wey –

Der Workshop richtet sich an interessierte Chorleiterinnen und Chorleiter, sowie an Sängerinnen und Sänger, die Freude daran haben, neue Erfahrungen zu machen und über die Art und Weise „nachzudenken“, wie Chorliteratur einstudiert werden kann. Dabei ist Fritz ter Wey einer der renommiertesten Chorleiter, emeritierter Professor für Chormusik und Chorleitung der Musikhochschule Detmold und seit 50 Jahren Chorleiter des „Jungen Chores Aachen“, der auf höchstem Niveau musiziert und in 2016 sein Jubiläum gefeiert hat. Der Workshop wird nicht theoretisch, sondern praktisch orientiert sein, viel Singen und Ersingen beinhalten und reflektierende Passagen zur Klärung von Fragen und methodischen Elementen.

Ich bin begeistert, dass Fritz ter Wey, der sich nach seiner Emeritierung sehr für den Chorverband und damit für die Laienchorszene einsetzt, bei uns Sänger- und Chorleiterfortbildungen macht und kann aus eigener Erfahrung nur dazu raten, daran teilzunehmen: ihm habe ich seit Studienzeiten meine Liebe zur Chormusik zu verdanken (man verzeihe mir diese sehr persönliche Äußerung oder noch schöner, man nehme sie als Motivation!).  [Regine Saus]

Ab 9.30 Uhr laden wir bei einem Kaffee zum Kennenlernen und Austausch ein, sowie dazu, den Teilnehmerbeitrag zu zahlen.  

Gefördert durch:

   

Details

Datum:
1. April 2017
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Rheinische Chorakademie Knechtsteden
Rheinische Chorakademie
Dormagen, NRW 41540 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Rheinische Chorakademie

Reservierung

47 aus 50 verfügbar Vormittag p.P. 5,- EUR
RSVP Bestätigung senden an: